Kirche „Unser lieben Frauen“ in Bremen wieder geöffnet

Die Kirche „ Unser lieben Frauen“ in der Bremer Innenstadt, bekannt durch die farbigen Fenster von Alfred Manessier, kann von Montag bis Samstag zwischen 11:00 bis 16:00 Uhr wieder besichtigt werden. Während der Renovierung im Sommer 2021 hat die Kirche ein neues Lichtkonzept bekommen. Zudem wurden die Bänke in den Seitenschiffen entfernt, sodass ein flexibel nutzbarer Freiraum entstanden ist. Diese Freiflächen bieten auch einen guten Blick auf die Fenster des französischen Künstlers Alfred Manessier. Die starkfarbigen, abstrakten Motive verleihen der alten Kirche vor allem bei Sonnenschein eine ganz besondere Atmosphäre. Ein Besuch lohnt sich aber auch bei bedecktem Himmel. In den kommenden Monaten wird an der Akustik gefeilt. So wächst die Vorfreude auf Konzerte in der Kirche noch weiter.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.